Chronik Musikverein Lana

Chronik

Geschichtliche Informationen über den Musikverein Lana

Chronologische Reihenfolge von

Events, Konzerten..

Wie kam es zum Musikverein

Entstehungsgeschichte

Unsere Konzerttätigkeit

Konzertgeschichte

01.10.2019

Waaaahnsinn, die Gaudilotterie Ergebnisse sind da !!! 🤩🎉🎊

Zu gewinnen gab es: 🎁
🛳 Mittelmeerkreuzfahrt für 2 Personen
🛀🏼 Gutschein Wellnesswochenende
🚴🏼‍♂ Fahrrad (Mountainbike)
⌚ Holzuhr von Laimer
🚀 Paragliding Tandemflug
📺 LCD/LED Fernseher…..
...und noch viele andere tolle Preise! 👍🏼

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH AN ALLE GEWINNER !! 🎉😁

JETZT WIRDS SPANNEND, 🤭🤔😲😍
denn ob ihr einen Preis GEWONNEN 🎉 habt erfahrt ihr unter:

www.musikverein.it/gaudilotterie




Die Preise können bis am 31. Oktober 2019 abgeholt werden. 🗓
Die Telefonnummer zum Abholen der Preise findet ihr auf eurem Los. 📱

Musikverein Lananer Törggelefest Lotterie

01.10.2019

- 4 Days!!🤩⏳

Bald ist es soweit, das Lananer Törggelefest rückt immer näher 🌰🍻 Deshalb stellen wir euch heute die letzte Musikgruppe vor,

die Jung-jung Böhmische Lana

Wir freuen uns riesig dass sie auf unserem Fest für das große Finale sorgen werden 🎺🎶 Der Startschuss fällt um 15:00 Uhr und bis zum Ende werden sie für mega Stimmung sorgen! 🎉🍻

Lasst es euch nicht entgehen und kommt auf alle Fälle vorbei! 🎶🔝🙌🏼🏃‍♀️🏃‍♂️

🎶 Jung-jung Böhmische Lana
📅 Samstag, 05. Oktober 2019
⏳ 15:00 Uhr
📍 Rathausplatz Lana
🌰 Lananer Törggelefest

Jung-jung Böhmische Lana

27.09.2019

- 8 Days🥳🎉

Weiter geht‘s mit der zweiten Musikgruppe!🎺🎶
Und zwar der Musikkapelle Niederrasen.

Wir blicken keine zwei Wochen auf das beeindruckende Norikerfest in Niederrasen zurück bei welchem wir ein Konzert abhalten durften.🐴🍻🤩

Umso mehr freut es uns jetzt, dass die Musikkapelle Niederrasen am 5. Oktober beim Lananer Törggelefest ab 13:00 Uhr für Stimmung sorgen wird!🤩🥁


🎶 Musikkapelle Niederrasen
📅 Samstag, 05. Oktober 2019
⏳ 13:00 Uhr
📍 Rathausplatz Lana
🌰 Lananer Törggelefest

Musikkapelle Niederrasen

23.09.2019

- 12 Days! 📅🎉

Das heißt wir starten mit der Vorstellung unserer ersten Musikgruppe 🎶, nämlich der

Musikkapelle St. Martin in Passeier

Es freut uns besonders, dass sie unser Törggelefest 🍂 musikalisch eröffnen und können es kaum erwarten. 😁
Los geht’s um 10:30 Uhr, also kommt vorbei! 🤩

🎶 Musikkapelle St. Martin in Passeier
📅 Samstag, 05. Oktober 2019
⏳ 10:30 Uhr
📍 Rathausplatz Lana
🌰 Lananer Törggelefest

Musikkapelle St. Martin in Passeier

05.10.2019

Auch heuer findet wieder das Lananer Törggelefest des Musikverein Lana statt.

Wer sich also auf die kommende Törggelezeit mit frisch gebratenen „Keschtn“ und hausgemachten „Kropfen“ freut, ist hier genau richtig!🌰🍷


📅 Samstag, 05. Oktober 2019
⏳ 10:30 Uhr
📍 Rathausplatz Lana

🎁 Gaudilotterie 17:00 Uhr
🌰 Frische Kastanien & Hausgemachte Krapfen
🏰 Hüpfburg für Kinder

🎶
Musikkapelle St. Martin in Passeier
🥁
Musikkapelle Niederrasen
🎺
Jung-jung Böhmische Lana
🎷

Törggelefest 2019

13.09.2019

🎼🎺 INSTRUMENTENVORSTELLUNG

Du möchtest ein Musikinstrument erlernen? Dann komm doch vorbei!

Wir laden dich ganz herzlich zur Instrumentenvorstellung 🎷🥁 am Freitag, den 13 September um 18.30 Uhr in unserem Probelokal bei der Mittelschule ein.

Ob allein oder mit deinen Eltern, Geschwistern und Freunden, jeder ist herzlich Willkommen. ♥️

Der Musikverein Lana und seine Jugendkapelle freuen sich immer über Zuwachs und neue Gesichter. 😉🙋🏼‍♀️🙋🏼‍♂️

Wir freuen uns auf DICH ! 😁

Instrumentenvorstellung

04.02.1987

Der Musikverein Lana wurde am 04.02.1987 von Robert Mair, Luis Laimer, Walter Bauer, Meinrad Götsch und Hermann Rauter gegründet. Man beschloss wöchentlich Proben abzuhalten, um in der Anfangsphase kirchliche Festlichkeiten musikalisch zu gestalten. Der Ankauf von Instrumenten und Trachten wurde vorwiegend von den Musikanten selbst getätigt.

Um den Verein in sichere zukünftige Bahnen zu lenken, wurde sofort mit der Ausbildung von Jungmusikanten begonnen. Schon bald konnten neue Mitglieder gewonnen werden und so zählte der Musikverein bereits beim ersten Cäcilienkonzert am 28. November 1987 insgesamt 17 Mitglieder: Luis Laimer (Kapellmeister), Rauter Hermann, Christian Schwarz und Hans Wechselberger (Klarinette), Sepp Reiterer (Trompete), Karl Reiterer, Paul Schwarz (Flügelhorn), Meinrad Götsch, Heinrich Taber, Hermann Illmer (Posaune), Willi Tröbinger (Horn), Hans Mores (Schlagzeug), Sepp Margesin (Bass), Markus Alber, Bauer Walter (Bariton), Robert Mair (Tenor), Peter Pixner (Musikdiener).

Chronik

02.11.1987

Anfänglich wurden die Proben in Privaträumen der einzelnen Mitglieder abgehalten, bis schließlich die Gemeindeverwaltung dem jungen zielstrebigen Verein ein eigenes Probelokal zur Verfügung stellte. Am 2. November 1987 fanden sich die Musikanten des Musikvereins zur ersten Probe im neuen Probelokal ein. Die nicht zu unterschätzenden Anfangsinvestitionen konnten vorwiegend durch Veranstaltungen, welche in Eigeninitiative durchgeführt wurden, durch Konzerteinnahmen, durch Spenden und nicht zuletzt durch öffentliche Beiträge, bewältigt werden und so stand der Verein, Dank der Umsicht seiner Verwalter, schon bald auf sicheren finanziellen Füßen.

28.11.1987

Bereits im Jahr seiner Gründung am 28.11.1987 veranstaltete der Musikverein sein erstes Cäcilienkonzert im Raiffeisenhaus in Lana. Programm und Vortrag fanden beim Publikum guten Anklang und so folgten weitere Cäcilienkonzerte am 03. Dezember 1988 und am 25. November 1989 im Kulturhaus in Lana.

Im Jahr 1994 wurde von der Vereinsführung beschlossen, den Termin für das alljährliche Hauptkonzert auf das Frühjahr zu verlegen. Durch die Verlegung des Konzerttermins konnte aufgrund der längeren Vorbereitungszeit ein anspruchsvolleres Konzertprogramm für das Frühjahrskonzert vorbereitet werden. So wurde im Jahr 1995 ein Frühjahrskonzert am 11. Februar mit großem Erfolg abgehalten.

Konzerttätigkeit

16.03.1996

Einen Höhepunkt stellte das Frühjahrskonzert, welches am 16. März 1996 im Kulturhaus in Lana veranstaltet wurde, dar. Es wirkte mit dem Musikverein das Hornquartett des Bruckner Konservatoriums von Linz unter der Leitung von Prof. Georg Viehböck. Vorgetragen wurde das Konzert für vier Hörner und Blasorchester von H. Hübler.

Das Programm welches vom damaligen Kapellmeister Luis Laimer extra für das Konzert zusammengestellt wurde bildete den musikalischen Auftakt eines Konzertabends, welcher noch bis heute alljährlich im Raiffeisensaal in Lana aufgeführt wird. Mittlerweile ist es zur Tradition geworden dieses Frühjahrskonzert aufzuführen um die musikalischen Leistungen und die harte Arbeit unter dem Jahr den Zuschauern zu präsentieren.

Logo
Kalender Jetzt Buchen
Lananer Südböhmische